veraenderung_subito

CHF 19.80 / € 15.99

Das Leben ist kompliziert. Es gäbe zwar einiges zu ändern, doch Ihnen fehlt die Zeit dazu.
Tatsächlich?
Bereits mit 3 Minuten pro Tag können Sie erstaunliche Veränderungen bewirken.
Wie das geht?
Beispielsweise mit Power-Programmierungen während einer Tasse Kaffee oder Tee.

Finden Sie heraus, was Sie wollen. Fokussieren Sie sich auf Ihre Wünsche und Ziele und legen Sie damit den Grundstein zum Erfolg. Spüren Sie hinderliche Verhaltensmuster auf und korrigieren Sie diese mit einfachen Tricks. Besinnen Sie sich auf das Wesentliche, vereinfachen Sie Ihr Leben und werden Sie dadurch mental relaxter. Dies sorgt für Erleichterung und Sie empfinden mehr Zufriedenheit und Lebensfreude.

Mit Kurzzusammenfassung für diejenigen, die gleich loslegen wollen.

Was wollen Sie?
Bewusste Wahrnehmung
Den Elefanten zur Mücke machen
Was wollen Sie?
Wünsche und Ziele
Basics Bewusstseinsebenen
Programmierungssprache
Fokussierung
Programmierungszeitpunkt
Programmierungszustand
Power-Programmierung
Wunscherfüllung
Zielerreichung
Stolpersteine
Verhaltenskorrektur
Negativgedankenkarussell
Nachgeplappert?
Beschleunigungsfaktoren
Organisationshilfen
Gewohnheiten ändern
Leichter und befreiter
Feinjustierung
Wartefrist überbrücken
Ausstrahlung
Eigenliebe
Wir sind nie fertig!
Kurzzusammenfassung

Als Tochter eines Psychologen wurde Brigitte Möhr bereits in ihrer Jugend viel Wissen und prak­tische Erfahrung in gewaltfreier Kon­fliktlösung und posi­tivem Denken ver­mittelt. Im Verlaufe der Jahre bildete sie sich in Mentaltraining, Hypnose­therapie, Anwendungspsychologie, Psychophysiognomik, Geisteswissenschaften und Kommunikation weiter und befasst sich seit über dreissig Jahren mit der positiven Ausrichtung von Gedanken. Sie bezeichnet sich selbst als Hinterfragerin, Beobachterin und Ausprobiererin.

Früher führte sie eine eigene Praxis für zielorientiertes Coaching, heute beschränkt sie sich darauf, ihr Wissen in Ratgebern und Geschichten weiterzugeben und die Leser dadurch zu motivieren, ihr Leben bewusster zu gestalten.

Neuigkeiten rund um die schreiberische Tätigkeit von Brigitte Möhr finden Sie unter:

www.facebook.com/brigitte.moehr/

Liebe Leserin, lieber Leser

Veränderung, so schnell wie möglich. Lebensoptimierung in 3 Minuten. Geht das überhaupt?

Ja. Wenn Sie es wollen!

Die in diesem Ratgeber erwähnten Tipps helfen Ihnen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Vieles lässt sich dadurch vereinfachen. Sie können Problemen gelassener begegnen und das eigene Leben selbstbestimmter gestal­ten. Dies wiederum fördert die Zufriedenheit und Freude und trägt damit zu mehr Lebensqualität bei. Im Weiteren lernen Sie die Technik der Power-Programmierung kennen, mit deren Hilfe Sie die Wunscherfüllung und Zielerreichung forcieren können.

Die hier für Sie zusammengestellten Selbsthilfetricks ba­sieren zu einem grossen Teil auf meinen eigenen Erfah­rungen. Die Techniken wurden so lange modifiziert, bis sie nicht nur bei mir selbst funktionierten, sondern auch bei den Klienten in meiner Praxis zum Erfolg führten. Sie sind explizit in kurz gehaltener und verständlicher Form dargestellt, sodass Sie ohne fremde Hilfe damit arbeiten können. Neu­ausrichtungen sollen sich meiner Meinung nach leicht und spielerisch umsetzen und in den Alltag integrieren lassen. Ohne Pflichtgefühl und Zwang. Und vor allem mit geringem täglichem Aufwand. Deshalb liegt mein Fokus auf zeit­sparenden Methoden.

Lesen Sie die ersten beiden Kapitel wenn möglich zusam­menhängend. Danach können Sie bereits zielsicher an Ihren persönlichen Lebensoptimierungen, Ihren Wünschen und Zielen arbeiten.

In den hinteren drei Kapiteln finden Sie Themen, mit denen Sie sich sukzessive beschäftigen können. Lassen Sie sich Zeit dafür. Picken Sie eine beliebige Textpassage heraus und prüfen Sie, ob die erwähnten Vorschläge eine Erleichterung für Sie bewirken können. Wenn ja, beschäftigen Sie sich ein paar Tage damit. Gehen Sie dann zum nächsten Thema. Je mehr Steine Sie aus dem Weg geräumt haben, desto leichter geht sich’s.

Für diejenigen, die es kaum erwarten können und die gerne so schnell wie möglich zu Taten übergehen möchten, gibt es im hintersten Teil des Buches eine Kurzzusammen­fassung mit ein paar sehr effektiven Veränderungshilfen, die nicht nur als komprimierte Rückblende, sondern auch als Einstieg in die Materie dienen können.

Idealerweise arbeiten Sie täglich mindestens 3 Minuten lang bewusst an einem der Themen oder Sie beschäftigen sich mit einer Power-Programmierung. Sofern Sie Lust auf mehr verspüren, steht dem natürlich nichts im Wege. Über 1’000 Minuten gezielte Ausrichtung und Persönlichkeitsbil­dung pro Jahr können erstaunliche Veränderungen verur­sachen. Vorausgesetzt, Sie wollen das.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Ihre Brigitte Möhr